BGH-Urteil V ZR 115/20 zur grenzüberschreitenden Wärmedämmung

Der V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes hat am 12.11.2021 eine Entscheidung in einem Rechtsstreit zwischen Eigentümern benachbarter Grundstücke in Nordrhein-Westfalen, die jeweils mit vermieteten Mehrfamilienhäusern bebaut sind, verkündet. Die Giebelwand des Bestandsgebäudes der Klägerin steht direkt an der gemeinsamen Grundstücksgrenze, während das Gebäude der Beklagten etwa 5 Meter von der Grenze entfernt ist. Die Klägerin ließ eine grenzüberschreitende Außendämmung der Giebelwand aufbringen und verlangte von den Beklagten die Duldung dieser Maßnahme gemäß § 23a NachbG NW. Die Beklagten lehnten dies ab.

Weiterlesen »

1. Auflage Praxishandbuch Innendämmung bald vergriffen

Das 2016 in 1. Auflage erschienene Praxishandbuch Innendämmung des FVID e. V. ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg, unberechtigte Ängste vor Innendämmungen zu nehmen bzw. fachgerechte Ausführungen zu ermöglichen. In diesem ersten umfassenden Druckwerk wird die vielfältige Praxis der Innendämmsystemaufbauten unter dem Aspekt der ganzheitlichen Vorgehensweise von A bis Z beleuchtet.

Weiterlesen »

3-Tages-Seminar „Sachkunde Innendämmung“ auch in 2022

Die Coronaviruskrise hat leider auch in 2021 wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht – das für Ende Oktober 2021 geplante Seminar „Sachkunde Innendämmung“ zusammen mit dem Bildungszentrum der Handwerkskammer (HBZ) Münster musste leider abgesagt und verschoben werden!

Weiterlesen »

Wandheizung/-kühlung mit Innendämmung in Bestandsgebäuden

Um die Potenziale der Wandheizung/-kühlung mit Innendämmungen in Bestandsgebäuden zielorientiert auf den Punkt zu bringen und in der Umsetzung auch nachhaltig ausschöpfen zu können, muss bei der Planung einer Wandheizung/-kühlung an Außenwandflächen die energetische Qualität des Bauteils ermittelt werden, wie es im Rahmen der Heizlastberechnung (DIN EN 12831) des oder der Räume ohnehin notwendig ist.

Weiterlesen »

Klimaziele nur durch effiziente Gebäudehüllen erreichbar

Der FVID-Kooperationspartner Deutsches Energieberater-Netzwerk (DEN) e.V. berichtet in der Pressemitteilung 11/2021 vom 02.09.2021 von den Ergebnissen einer durchgeführten Energieberater- Umfrage, an der 219 unabhängige Energieberater/-innen teilnahmen. Initiator der Umfrage war der Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle e.V. (BuVEG). Das Ergebnis ist eindeutig: Bei der energieeffizienten Modernisierung der Gebäudehüllen gibt es noch sehr großen Nachholbedarf.

Weiterlesen »

FVID-Kooperationspartner DEN e.V. aktualisiert Weiterbildungsprogramm

Die Akademie des FVID-Kooperationspartners Deutsches-Energieberater-Netzwerk (DEN) e.V. bietet als bundesweite Bildungsinstitution Seminare, Lehrgänge, Inhouse-Schulungen und Vorträge rund um das Thema Energie und Energieeffizienz, Klimaschutz und Fördermittel für die Energieberaterbranche an. Ob Wohngebäude oder Nichtwohngebäude – hier findet jeder den passenden Kurs.

Weiterlesen »

Praxishandbuch Innendämmung nach wie vor ein „Renner“!

Das 2016 in 1. Auflage herausgegebene Praxishandbuch Innendämmung des FVID e.V. ist und bleibt ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg, unberechtigte Ängste vor Innendämmungen zu nehmen bzw. fachgerechte Ausführungen zu ermöglichen. In diesem ersten umfassenden Druckwerk wird die vielfältige Praxis der Innendämmsystemaufbauten unter dem Aspekt der ganzheitlichen Vorgehensweise von A bis Z beleuchtet. Mit vielen praktischen Hinweisen zu Planung, Ausführung, Materialauswahl, Bemessung, Überprüfung usw. kann es eine Hilfestellung für den täglichen Gebrauch im Planungsbüro, auf der Baustelle oder im Rahmen der Bauüberwachung leisten.

Weiterlesen »

Online-Seminarreihe mit neuem Kooperationspartner BDH e.V.

Mit einer Innendämmung wird der Wärmetransport vom Innenraum durch die Außenwand reduziert, da sich der Wärmedurchlasswiderstand R erhöht und sich somit der Wärmeschutz verbessert. Dies fordert bei der Montage eines Wandheizungssystems an eine Außenwand auch der systembedingte Mindestwärmeschutz. Beide Aspekte – Optimierung der Gebäudehülle mit Innendämmung und der Anlagentechnik mit Wandflächenheizung – können sich somit kongenial ergänzen.

Weiterlesen »

Gemeinsam für konjunkturpolitische Maßnahmen im Gebäudebereich

In einem Impulspapier fordern 15 Verbände konjunkturpolitische Maßnahmen im Gebäudebereich. Der FVID e.V. hat das Impulspapier mitunterzeichnet, um auf das Thema „Dämmung“, insbesonders die Innendämmung, zu machen.

Weiterlesen »

3-Tages-Seminar „Sachkunde Innendämmung“ auch in 2020 und 2021

Die Coronaviruskrise hat leider einen Strich durch die Rechnung gemacht – das für März 2020 geplante und voll besetzte Seminar „Sachkunde Innendämmung“ in Frankfurt am Main musste leider abgesagt und verschoben werden!

Weiterlesen »

Aktuelle Forschungsergebnisse zu Innendämmsystemen

Das FVID-Mitglied Forschungsinstitut für Wärmeschutz (FIW) e.V. München hat in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik (IBP) einen umfassenden Forschungsbericht zur Beurteilung und Bewertung von Innendämmsystemen zur Energieeffizienzsteigerung erstellt. Der Bericht wurde unter dem Titel „Energieeffizienzsteigerung durch Innendämmsysteme: Anwendungsbereiche, Chancen und Grenzen : Forschung für energieeffiziente Gebäude und Quartiere“ im Internet veröffentlicht.

Weiterlesen »

Positionspapier des FVID e.V. zu Klimaschutzzielen Deutschlands

Vor der bevorstehenden Sitzung des Klimakabinetts am 20.09.2019, in der von der Bundesregierung wichtige Entscheidungen zum Klimaschutz in Deutschland getroffen werden sollen (es geht u.a. um Förderprogramme, neue Vorgaben und einen Preis für das Treibhausgas CO2), hat der Fachverband Innendämmung (FVID) e.V. mit einem Positionspapier Stellung bezogen.

Weiterlesen »

Visionen – Technologien – Power-to-change: Zukunft „Gebäudeenergieeffizienz“?

Unter diesem Motto organisierte das Deutsches Energieberater-Netzwerk (DEN) e.V. am 06.09.2019 in seiner Geschäftsstelle in der Berliner Straße 257 in Offenbach am Main einen „Runden Tisch“ mit seinen Kooperationspartnern. Gemeinsam wollte man über die Zukunft der Energieeffizienzverbesserung von Gebäuden – und aus Sicht des DEN e.V. speziell über die dafür zwingend erforderliche fachkundige Energieberatung – nachdenken und sich austauschen. Denn dass sich etwas in Sachen Umwelt und Klimaschutz ändern muss, ist mittlerweile jedem bewusst.

Weiterlesen »

Forschung aktuell

Um die Anwendungsmöglichkeiten von Innendämmsystemen zu verifizieren, führt der FVID eigene Forschungsprojekte durch. Aktuell wurde die Frage untersucht, was passiert, wenn man bei Innendämmungen auf eine Flankendämmung bestimmter angrenzender Bauteile verzichtet?

Weiterlesen »

Zwei FVID-Mitglieder gehen gemeinsame Wege

Das Paderborner Familienunternehmen Calsitherm und die Bremer Redstone GmbH gehen in Zukunft gemeinsame Wege.

Weiterlesen »

Verbändeanhörung zum Referentenentwurf Gebäude-Energie-Gesetz (GEG)

Der gemeinsame Referentenentwurf von BMWi und BMI für das Gesetz zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts für Gebäude, mit dem das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) beschlossen werden soll, wurde den Verbänden Ende Mai 2019 zugesandt, verbunden mit der Bitte um Kenntnis- und ggf. Stellungnahme.

Weiterlesen »

NEU – FVID-Bewertungshilfe „Innendämmung“

Bei Innendämmungen massiver Außenwände erfolgt der Nachweis des Feuchteschutzes auf Basis der anerkannten Regeln der Technik nach WTA-Merkblatt 6-4 (Innendämmung nach WTA I – Planungsleitfaden).

Weiterlesen »

Seminar „Sachkunde Innendämmung“ auch in 2019 und 2020

zum Themenbereich Innendämmung vermittelt wird. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele wird dies ausführlich erläutert. Der Lehrplan basiert auf einem Curriculum, das sich an den Inhalten des Praxishandbuches Innendämmung orientiert. Insofern ist der hier gelehrte Inhalt zum Thema Innendämmung nahezu einzigartig ist – sowohl im Umfang als auch in der Intensität! Wer sich im Wachstumsmarkt Innendämmung qualifizieren will, erhält so eine fundierte und am Markt anerkannte Sachkunde Innendämmung.

Weiterlesen »

Neue Fachtextserie FVID-Nachgedacht

Endlich ist sie da – die neue FVID-Fachtextserie, in der bestimmte Einzelthemen behandelt und auf der FVID Internetseite veröffentlicht werden! 

Weiterlesen »

Qualifizierungsoffensive des FVID mit 3-Tages-Seminar

Wer sich im Wachstumsmarkt Innendämmung qualifizieren will, benötigt eine fundierte und am Markt anerkannte Sachkunde Innendämmung. Dazu bietet der FVID ein 3-Tages-Seminar an, in dem das notwendige Know-how zum Themenbereich Innendämmung vermittelt wird. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele wird dies ausführlich erläutert. Der Lehrplan basiert auf einem Curriculum, das sich an den Inhalten des Praxishandbuches Innendämmung orientiert. Insofern ist der hier gelehrte Inhalt zum Thema Innendämmung nahezu einzigartig ist – sowohl im Umfang als auch in der Intensität!

Weiterlesen »

FVID zum 7. Sachverständigentag der WTA-D in Weimar

Am 30. November 2017 fand im Congress Centrum Weimar der 7. Sachverständigentag der WTA-D zum Themenbereich „Sanieren nach Norm – Sanierung als Regelfall?“ statt.

Weiterlesen »

Neuer Flyer des FVID

Innendämmungen sind ein komplexes Thema und erfordern spezifisches Fachwissen, das kontinuierlich angepasst werden muss. Der Fachverband Innendämmung e.V. (FVID) will Inhalte, Wege und Lösungen zur Planung, Ausführung und Nutzung innen gedämmter Gebäude entwickeln und fördern. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern setzen wir uns für die ganzheitliche Betrachtung von Innendämmsystemen ein und können so Entwicklungen und Ergebnisse erreichen, die so nicht zu erzielen sind.

Weiterlesen »

Weitere Schulung von Fachunternehmen zum Einbau zertifizierter Innendämmungen nach RAL-GZ 964 geplant

Auf der Basis der Güte- und Prüfbestimmungen des RAL-Gütezeichens Nr. 964 „Innendämmung“ wurde ein Konzept entwickelt und realisiert, das die Qualifizierung ausführender Fachunternehmen zum Einbau RAL-zertifizierter Innendämmungen vorsieht.

Weiterlesen »

Webinar zum Thema Innendämmung

Am 15.09.2016 hat Dipl.-Ing. Tobias Steiner vom FVID-Mitglied IBO (Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH, Wien) in der Zeit von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein erstes Webinar zum Thema Innendämmung durchgeführt. Das Webinar wurde per Video aufgenommen und als Nachschau online gestellt.

Weiterlesen »
To top