Die Coronaviruskrise hat leider auch in 2021 wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht - das für Ende Oktober 2021 geplante Seminar "Sachkunde Innendämmung" zusammen mit dem Bildungszentrum der Handwerkskammer (HBZ) Münster musste leider abgesagt und verschoben werden!

Der FVID hat daher wieder nach Möglichkeiten gesucht, in 2022 weitere Termine für das mehrtägige Seminar, in dem das notwendige Know-how zum Themenbereich Innendämmung vermittelt und anhand zahlreicher Praxisbeispiele erläutert wird, zu finden. Der Lehrplan basiert auf einem Curriculum, das sich an den Inhalten des Praxishandbuches Innendämmung orientiert. Insofern ist der hier vermittelte Inhalt zum Thema Innendämmung nahezu einzigartig ist – sowohl im Umfang als auch in der Intensität! Wer sich im Wachstumsmarkt Innendämmung qualifizieren will, erhält so eine fundierte und am Markt anerkannte Sachkunde Innendämmung.

Das Seminar richtet sich an Verarbeiter/Fachkräfte/Handwerker* von Fachunternehmen aus den Bereichen Maler, Tapezierer, Innenausbau, Zimmerer, Schreiner, Maurer, Stuckateure, Putzer und Trockenbau, Architekten, Planer, Ingenieure, Sachverständige und Energieberater sowie Fachleute aus öffentlichen Verwaltungen, Wohnungsbaugesellschaften, Baustoffgroß- und -fachhandel, Immobilienbewerter und Verkehrswertermittler.* Als Voraussetzung zur Anmeldung werden praktische Erfahrungen auf dem Bau und/oder im Umgang mit Bauprodukten für die energetische Sanierung erwartet!

Detaillierte Seminarinformationen (Datum, Ort, Kosten) finden Sie in der Veranstaltungsliste des FVID oder im Seminarflyer. Melden Sie sich bitte an, entweder für die Schulung in der Geschäftsstelle des FVID e.V. in Frankfurt am Main (02.-04.02.2022) oder für das Intensivseminar bei unserem Kooperationspartner EIPOS GmbH Dresden (27.-29.06.2022). Nutzen Sie die einmalige Chance!

* M/W/D

Download Seminarflyer