Am 30. November 2017 fand im Congress Centrum Weimar der 7. Sachverständigentag der WTA-D zum Themenbereich „Sanieren nach Norm - Sanierung als Regelfall?“ statt.

Der FVID war in der begleitenden Ausstellung mit einem eigenen Stand vertreten und hat die Chance genutzt, interessierte Teilnehmer vor Ort anzusprechen. Weitere Einzelheiten können im FVID-Newsletter IV/2017 nachgelesen werden.

FVID-Ausstellungsstand zum WTA-Sachverständigentag 2017
FVID-Ausstellungsstand zum WTA-Sachverständigentag 2017

Am 28. November 2019 wird der 8. Sachverständigentag der WTA-D – wieder im Congress Centrum Weimar – zum Thema „Herausforderungen des Gebäudebestandes – Aktuelles aus der WTA-Arbeit“ stattfinden. Den Gebäudebestand zu erhalten, zu schützen und auch den heutigen Bedürfnissen anzupassen ist eine wesentliche Aufgabenstellung, der sich die WTA-Mitglieder stellen. Der 8. Sachverständigentag deckt mit interessanten Beiträgen aus den verschiedenen Arbeitsgruppen im Jahr 2019 wieder eine breite Palette von Themen ab, um Bewährtes und neue Entwicklungen aufzuzeigen. Die Veranstaltung wird von Vorstandsmitgliedern der WTA-Deutschland moderiert. Der FVID wird erneut in der begleitenden Fachausstellung mit einem eigenen Stand vertreten sein.