Beitragsseiten

Praxis-Projektbericht 2/2019

Ein Klinkerbau aus dem späten 19. Jahrhundert wurde die neue Heimat des Instituts für Kunst- wissenschaften und Bildende Kunst in Landau. Im April 2018 fand der Umzug statt. So wurde aus einer früheren Reithalle eine „Kunsthalle“.