Beitragsseiten

 

Interessante Veranstaltungen

Auf der FVID-Homepage unter Veranstaltungen ist eine Reihe von Hinweisen auf interessante und wichtige Veranstaltungen aufgeführt. Die Seite wird regelmäßig aktualisiert.

Weitere interessante Veranstaltungen:

Forum KIT – Kontakte – Ideen – Trends

KIT 2020 vom 26. bis 27.03.2020 in Konstanz

Die im Ausbau und an der Fassade tätigen Stuckateure, Maler und Trockenbauer finden sich in ereignisreichen, turbulenten und wegweisenden Zeiten des Wandels wieder. Viele Unternehmen spüren den Marktdruck durch schwierige Wettbewerbsbedingungen. Um auch künftig im Markt zu bestehen, müssen sie sich neu fokussieren und positionieren. Dies fordert auch eine sich abzeichnende Abkühlung der Gesamtwirtschaft.

Neue Aufgabenbereiche verändern Berufsprofile, innovative Verfahrenstechniken und Trends halten Einzug ins klassische Handwerk. Digitale Plattformen, künstliche Intelligenz und neue Medien verändern ganze Märkte, den Kundenkontakt, die Zusammenarbeit mit Partnern sowie die Gewinnung von qualifiziertem Berufsnachwuchs.

Weitergehende Infos unter: https://www.stuck-verband.de/kit-2020-vom-26-bis-27-03-2020-in-konstanz-3/

Feuchteschutz in der Energieberatung – Grundsätze, Anforderungen, Nachweismethoden (auch) jenseits von Glaser

Es werden zunächst die bekannten Nachweismethoden nach DIN 4108-3 aufgefrischt und die Unterschiede zwischen dem „alten“ Glaserverfahren und dem neuen, 11/2014 eingeführten, Euro-Glaser erörtert. Auf dieser Basis werden Hintergründe und Bedeutung der „Trocknungsreserve“ im Holzbau erläutert – in der Energieberaterszene wenig beachtet, und doch nach DIN 68800 zwingend einzuhalten! Mit den Besonderheiten des Feuchteschutzes bei Innendämmung wird übergeleitet zur hygrothermischen Simulation nach DIN EN 15026, der einzigen Methode, mit der z.B. kapillaraktive Innendämmsysteme, aber auch außen dampfdichte Dächer mit Begrünung oder Bekiesung nachgewiesen werden können. Mit einem „Schnuppereinstieg“ in WUFI® werden die Vorteile der Bauteiluntersuchung mit realen Klima- und Materialdaten dargestellt.

Veranstalter ist die DEN-Akademie, eine bundesweite Bildungsinstitution des Deutschen Energieberater-Netzwerkes.

Weitergehende Infos unter: https://www.deutsches-energieberaternetzwerk.de/feuchteschutznachweis-ueber-glaser-hinaus-mit-praxisteil-wufi-einfuehrung/