2/2022

II/2022

  • 11. ordentliche Mitgliederversammlung 2022 des FVID e.V.
  • EEG-Umlage wird ab Juli 2022 auf null abgesenkt
  • Mehr Energieeffizienz: BEG-Förderung und GEG werden überarbeitet
  • Sanieren lohnt sich mehr denn je
  • Mit wenig Aufwand viel Energie sparen
  • Interessante Veranstaltungen der Mitglieder und Kooperationspartner des FVID e.V.
Weiterlesen »

I/2022

  • KfW-Förderung für Sanierung am 22. Februar wieder gestartet
  • Klimaschutz bei Altbauten kostet 3,6 Billionen Euro
  • Dachdämmung innen oder außen – welche Dämmung ist die richtige?
  • Weiterbildungsangebot DEN-Akademie
  • Interessante Veranstaltungen der Mitglieder und Kooperationspartner des FVID e.V.
  • 11. ordentliche Mitgliederversammlung 2022 des FVID e.V.
Weiterlesen »

BGH-Urteil V ZR 115/20 zur grenzüberschreitenden Wärmedämmung

Der V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes hat am 12.11.2021 eine Entscheidung in einem Rechtsstreit zwischen Eigentümern benachbarter Grundstücke in Nordrhein-Westfalen, die jeweils mit vermieteten Mehrfamilienhäusern bebaut sind, verkündet. Die Giebelwand des Bestandsgebäudes der Klägerin steht direkt an der gemeinsamen Grundstücksgrenze, während das Gebäude der Beklagten etwa 5 Meter von der Grenze entfernt ist. Die Klägerin ließ eine grenzüberschreitende Außendämmung der Giebelwand aufbringen und verlangte von den Beklagten die Duldung dieser Maßnahme gemäß § 23a NachbG NW. Die Beklagten lehnten dies ab.

Weiterlesen »

VI/2021

  • FVID Nachgedacht 7/2021 – Der „richtige“ Wasseraufnahmekoeffizient
  • Bundesregierung vernachlässigt Gebäudehüllen bei Klimazielen Energieberater-Umfrage von BuVEG und DEN
  • Großes Klimaschutzpotenzial Gebäudesanierung
  • Der Kodex für Baukultur – Leitfaden für die Gestaltung unserer Lebensräume
  • Neues Europäisches Bauhaus / New European Bauhaus
  • Veranstaltungen der Mitglieder und Kooperationspartner des FVID e.V.
Weiterlesen »

1. Auflage Praxishandbuch Innendämmung bald vergriffen

Das 2016 in 1. Auflage erschienene Praxishandbuch Innendämmung des FVID e. V. ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg, unberechtigte Ängste vor Innendämmungen zu nehmen bzw. fachgerechte Ausführungen zu ermöglichen. In diesem ersten umfassenden Druckwerk wird die vielfältige Praxis der Innendämmsystemaufbauten unter dem Aspekt der ganzheitlichen Vorgehensweise von A bis Z beleuchtet.

Weiterlesen »

3-Tages-Seminar „Sachkunde Innendämmung“ auch in 2022

Die Coronaviruskrise hat leider auch in 2021 wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht – das für Ende Oktober 2021 geplante Seminar „Sachkunde Innendämmung“ zusammen mit dem Bildungszentrum der Handwerkskammer (HBZ) Münster musste leider abgesagt und verschoben werden!

Weiterlesen »

Wandheizung/-kühlung mit Innendämmung in Bestandsgebäuden

Um die Potenziale der Wandheizung/-kühlung mit Innendämmungen in Bestandsgebäuden zielorientiert auf den Punkt zu bringen und in der Umsetzung auch nachhaltig ausschöpfen zu können, muss bei der Planung einer Wandheizung/-kühlung an Außenwandflächen die energetische Qualität des Bauteils ermittelt werden, wie es im Rahmen der Heizlastberechnung (DIN EN 12831) des oder der Räume ohnehin notwendig ist.

Weiterlesen »

V/2021

  • FVID Nachgedacht 7/2021 – Der „richtige“ Wasseraufnahmekoeffizient
  • Bundesregierung vernachlässigt Gebäudehüllen bei Klimazielen Energieberater-Umfrage von BuVEG und DEN
  • Großes Klimaschutzpotenzial Gebäudesanierung
  • Der Kodex für Baukultur – Leitfaden für die Gestaltung unserer Lebensräume
  • Neues Europäisches Bauhaus / New European Bauhaus
  • Veranstaltungen der Mitglieder und Kooperationspartner des FVID e.V.
Weiterlesen »

Klimaziele nur durch effiziente Gebäudehüllen erreichbar

Der FVID-Kooperationspartner Deutsches Energieberater-Netzwerk (DEN) e.V. berichtet in der Pressemitteilung 11/2021 vom 02.09.2021 von den Ergebnissen einer durchgeführten Energieberater- Umfrage, an der 219 unabhängige Energieberater/-innen teilnahmen. Initiator der Umfrage war der Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle e.V. (BuVEG). Das Ergebnis ist eindeutig: Bei der energieeffizienten Modernisierung der Gebäudehüllen gibt es noch sehr großen Nachholbedarf.

Weiterlesen »

FVID-Kooperationspartner DEN e.V. aktualisiert Weiterbildungsprogramm

Die Akademie des FVID-Kooperationspartners Deutsches-Energieberater-Netzwerk (DEN) e.V. bietet als bundesweite Bildungsinstitution Seminare, Lehrgänge, Inhouse-Schulungen und Vorträge rund um das Thema Energie und Energieeffizienz, Klimaschutz und Fördermittel für die Energieberaterbranche an. Ob Wohngebäude oder Nichtwohngebäude – hier findet jeder den passenden Kurs.

Weiterlesen »

7/2021 – Der „richtige“ Wasseraufnahmekoeffizient

Für die hygrothermische Simulation ist die Charakterisierung der kapillaren Wassertransporte in Baustoffen von zentraler Bedeutung. Im Zuge der europäischen Harmonisierung der Produktnormen erfolgte nun auch in Deutschland für Mörtel und Putze die Umstellung hin zur europäischen Norm DIN EN 998 „Festlegungen für Mörtel im Mauerwerksbau“. Mit dieser Umstellung wurde auch ein neues Klassifizierungsschema zur Charakterisierung der Wasseraufnahme von Putzen eingeführt.

Weiterlesen »

Praxishandbuch Innendämmung nach wie vor ein „Renner“!

Das 2016 in 1. Auflage herausgegebene Praxishandbuch Innendämmung des FVID e.V. ist und bleibt ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg, unberechtigte Ängste vor Innendämmungen zu nehmen bzw. fachgerechte Ausführungen zu ermöglichen. In diesem ersten umfassenden Druckwerk wird die vielfältige Praxis der Innendämmsystemaufbauten unter dem Aspekt der ganzheitlichen Vorgehensweise von A bis Z beleuchtet. Mit vielen praktischen Hinweisen zu Planung, Ausführung, Materialauswahl, Bemessung, Überprüfung usw. kann es eine Hilfestellung für den täglichen Gebrauch im Planungsbüro, auf der Baustelle oder im Rahmen der Bauüberwachung leisten.

Weiterlesen »

Online-Seminarreihe mit neuem Kooperationspartner BDH e.V.

Mit einer Innendämmung wird der Wärmetransport vom Innenraum durch die Außenwand reduziert, da sich der Wärmedurchlasswiderstand R erhöht und sich somit der Wärmeschutz verbessert. Dies fordert bei der Montage eines Wandheizungssystems an eine Außenwand auch der systembedingte Mindestwärmeschutz. Beide Aspekte – Optimierung der Gebäudehülle mit Innendämmung und der Anlagentechnik mit Wandflächenheizung – können sich somit kongenial ergänzen.

Weiterlesen »

IV/2021

  • Seminar „Sachkunde Innendämmung mit gleichzeitiger Qualifizierung zum Einbau RAL-zertifizierter Innendämmungen“
  • Bundesförderung für effiziente Gebäude steigt ab 1. Juli um bis zu 50 Prozent
  • Grünes Licht für neues Klimaschutzgesetz
  • Klimaschutz Sofortprogramm 2022 beschlossen
  • Klimarunde BAU positioniert sich für Klimaziel
  • Interessante Veranstaltungen der Mitglieder und Kooperationspartner des FVID e.V.
Weiterlesen »

III/2021

  • FVID Nachgedacht 06/2021
  • Klimapolitik aus einem Guss
  • KfW-Förderung Quartierskonzepte
  • Das gilt ab Mai für Bestandsgebäude
  • Verteilung CO2 Kosten an den Heizkosten
  • Interessante Veranstaltungen
Weiterlesen »

II/2021

  • Der Fachverband Innendämmung e.V. (FVID e.V.) feiert sein 10-jähriges Bestehen
  • Wie Megatrends das Bauen bis 2030 verändern
  • KfW-Förderung: Häufige Fehler vermeiden
  • II / 2021 – Praxis Projektbericht 2/2021: Fachwerkhaus erwacht aus Dornröschenschlaf
  • Qualitätsoffensive FVID e.V. – weitere Veranstaltung noch in diesem Jahr geplant
  • Neue Mitglieder im FVID e.V. – der Verband wächst weiter
Weiterlesen »

2/2021 Fachwerkhaus erwacht aus Dornröschenschlaf

Das stattliche Fachwerkhaus, erbaut 1548, hat viel erlebt. Es ist eines der wenigen Gebäude im unterfränkischen Sulzthal (Landkreis Bad Kissingen), das die großen Brände 1553 und 1664 überstanden hat. Überschwemmungen, Plünderungen, Pestwellen: Das Gemäuer könnte viel erzählen.
Erst die vergangenen 50 Jahre hätten es beinahe ins Wanken gebracht. Denn das Haus stand leer, Feuchtigkeit drang ein – über das massiv gemauerte Erdgeschoss zog sie immer weiter nach oben.

Weiterlesen »

6/2021 – Innendämmungen und Wärmebrücken

Bei Innendämmungen wird in aller Regel davon ausgegangen, dass ein erheblicher zusätzlicher Wärmeverlust durch die sich bei Innendämmungen stärker ausbildenden Wärmebrücken gegeben ist. Dies zeigt sich unter anderem daran, dass beim normativen Wärmeschutznachweis ein erhöhter pauschaler Wärmebrückenzuschlag von UWB = 0,15 W/(mK) anzusetzen ist, sofern mehr als 50 % der Außenwände innenseitig gedämmt sind bzw. werden sollen.

Weiterlesen »

1/2021 Stadtvilla Heidelberg

Bei dem Objekt handelt es sich um eine Stadtvilla in einem der attraktivsten Wohnstadtteile in Heidelberg. Der dörfliche Charakter rund um den Marktplatz, die bürgerlichen Stadthäuser der gründerzeitlichen Randbebauung und die lebendigen, gemischt genutzten grünen Quartiere machen den Ortsteil so beliebt. Das repräsentative Gebäude wurde um 1900 errichtet und als Wohnhaus genutzt. Heute, nach der erfolgreichen Modernisierung liegt im Erdgeschoss eine Kinderarzt-Praxis, in den übrigen Geschossen befinden sich attraktive Altbau-Wohnungen. Das Objekt steht unter Denkmalschutz.

Weiterlesen »

I/2021

  • Anforderungen an Blower-Door-Tests: Messen nach neuer Norm
  • Zuschuss aus „Energieeffizient Sanieren (430)“ seit dem 01.01.2021 bei BAFA beantragen
  • BEG EM: Details zur BAFA-Förderung von Einzelmaßnahmen 2021
  • BEG Übersicht zur Bundesförderung für effiziente Gebäude
  • Praxis Projektbericht 1-2021: Zeitgemäß wohnen mit Altbau-Charme in Heidelberg
  • 10. ordentliche Mitgliederversammlung 2021 des FVID e.V.
Weiterlesen »

VI/2020

  • Reform des Wohnungseigentumsgesetzes tritt in Kraft
  • Markt für Gebäudedämmungen wächst auch 2020
  • Richtig lüften im Winter
  • Umrisse der Förderung für Gebäude werden klarer
  • GEG als druckbares PDF
  • 9. ordentliche Mitgliederversammlung 2020 des FVID e.V.
Weiterlesen »

V/2020

  • Qualitätsoffensive FVID e.V. – eine weitere Veranstaltung noch in diesem Jahr?
  • Bundestag segnet WEG-Reform ab
  • Ökologisches Bauen? Nur 50% achten auf Umweltverträglichkeit
  • Stellungnahme zum GEG aus der Sicht der Energieberatung
  • Neue Mitglieder im FVID e.V. – der Verband wächst weiter
  • 9. ordentliche Mitgliederversammlung 2020 des FVID e.V.
Weiterlesen »

IV/2020

  • Innendämmung in historischen Gebäuden
  • DEN-Energieberater bekräftigen Engagement für eigenes Berufsbild
  • Kombination von Innen- und Außendämmung, geht das?
  • Sanierungen und Förderung für energieeffizientes Bauen
  • Qualitätsoffensive FVID e.V. – weitere Veranstaltung noch in diesem Jahr geplant
  • 9. ordentliche Mitgliederversammlung 2020 des FVID e.V.
Weiterlesen »

III/2020

  • Deutschland baut immer mehr Wohnungen
  • Baugewerbe senkt Umsatzprognose
  • Diese Verpflichtungen zur Wohnraumlüftung gibt es
  • Neue Verteilung der Maklerkosten
  • Qualitätsoffensive FVID e.V. – weitere Veranstaltungen in den kommenden 12 Monaten geplant
  • Neue Mitglieder im FVID e.V. – der Verband wächst kontinuierlich
Weiterlesen »
To top